Mixi´s Plauderwelt

let's have some fun
Aktuelle Zeit: 24.10.2017 13:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6113

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:44 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Das Kontaktanzeigen ABC

Er sucht sie
Akademiker = Volkshochschüler mit Diplom
Attraktiv = dunkelblond, mittelgroß, vollschlank
Charmant = selbstgefälliger Schleimer
Direkt = hält nichts von Vorspiel
Familienorientiert = klassischer Stubenhocker mit Pascha-Allüren
Fröhlich = schwerer Trinker
Gebildet = kann lesen und schreiben
gemütlicher Teddybär = fett, hässlich, behaart und Jacutin-Anwender
genussfreudig = Bierbauch und kleiner Schwanz
Gepflegt = wenn man darunter ein wöchentliches Wannenvollbad versteht... Geschäftsmann = Anführer einer Drückerkolonne
Groß = 1,75 Meter
guter Charakter = vorbestraft
gutsituiert = Zweizimmer-Eigentumswohnung, Opel Record, Radio mit Netzanschluss Humorvoll = Lachsack mit Furzkissen
im besten Alter = scheintot
im Herbst des Lebens = schon kalt
junggebliebener Mittvierziger = Frührentner, möglicherweise Kriegsinvalide
kräftig = fett
Kultiviert = kann mit Messer und Gabel essen
männlich = ausgeprägte Rückenbehaarung, schwitzt sehr stark
Millionär = Blender mit Magengeschwür
Naturbursche = riecht streng und wurde von seiner Cousine entjungfert
phantasievoll = perverser Wüstling (Pornosammlung)
sensibel = weinerlich
sinnlich = notgeil
sportlich = Samstag ab 18 Uhr nicht abkömmlich
Südländer = klein, haarig, cholerisch
Tagesfreizeit = verheirateter Hausmann
vielseitig interessiert = notorischer Fremdgänger
vorzeigbar = jedenfalls der blinden Großmutter
weitgereist = siehe "Geschäftsmann"
zärtlich = Sexmuffel, vermutlich impotent

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:46 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Hier sind die Regeln von uns Männern an Euch Frauen...

Wir bekommen immer "die Regeln" von Euch Frauen um die Ohren gehauen. Hier sind die Regeln von uns Männern. Dies sind unsere Regeln! Bitte beachte, daß alle mit "1" nummeriert sind. ABSICHTLICH!

1. Lerne endlich mit dem Klositz zurecht zu kommen. Du bist ein großes Mädchen. Wenn der Sitz oben ist, klapp ihn runter. Wir brauchen ihn oben, Ihr braucht ihn unten. Wir beschweren uns auch nicht, wenn der Sitz unten ist.

1. Geburts-, Valentins- und Jahrestage sind keine Aufgaben. Das sind nicht die Tage an denen wir beweisen müssen, daß wir schon wieder das perfekte Geschenk gefunden haben.

1. Manchmal denken wir nicht an Euch. Akzeptier das !

1. Wochenende = Sport. Das ist wie Vollmond oder der Wechsel der Gezeiten. Du kannst das einfach nicht ändern.

1. Laß Dir nicht Deine Haare schneiden. Niemals! Langes Haar ist immer attraktiver als kurzes. Ein Grund, warum Männer nicht heiraten wollen ist, daß verheiratete Frauen immer ihr Haar schneiden lassen. Und dann kommen wir aus der Ehe nicht mehr raus.

1. Einkaufen ist KEIN Sport ! Nein, das wird auch niemals so sein !

1. Weinen ist Erpressung.

1. Frag, wenn Du was willst. Laß uns eines klar stellen: Anspielungen funktionieren nicht! Andeutungen klappen nicht! Hinweise reichen nicht! Sag einfach, was Du willst!

1. Wir können uns keine Daten merken. Markier Geburtstage und Jahrestage auf einem Kalender und erinnere uns häufig daran, BEVOR es zu spät ist.

1. "Ja" und "Nein" sind absolut annehmbare Antworten auf fast alle Fragen.

1. Du kannst mit uns jedes Problem besprechen, das Du lösen willst. Das können wir. Wenn Du Sympathiebekundungen brauchst, geh zu Deinen Freundinnen.

1. Die Kopfschmerzen, die Du seit 17 Monaten hast, sind ein Problem. Geh zum Arzt.

1. Alles, was wir vor 6 Monaten gesagt haben, kannst Du nicht mehr als Argument heranziehen. Alle unsere Kommentare verlieren jegliche Gültigkeit nach 7 Tagen.

1. Wenn Du glaubst, Du seist dick, bist Du es wahrscheinlich auch. Frag uns nicht danach. Wir werden Dir darauf keine Antwort geben.

1. Wenn wir etwas gesagt haben, daß man auf zwei Arten interpretieren kann; eine Art davon macht Dich traurig oder böse, dann meinten wir die andere.

1. Lasst uns gaffen. Wir werden sowieso hinschauen. Das liegt in unseren Genen.

1. Du kannst uns entweder bitten etwas zu tun, oder uns sagen, wie Du es gerne haben möchtest, aber bitte nicht beides. Wenn Du schon weißt, wie man es am besten macht, dann mach es doch selbst.

1. Wenn es irgendwie geht, sag das, was Du zu sagen hast ... aber bitte in den Werbepausen.

1. Christopher Kolumbus mußte nicht nach dem Weg fragen. Wir auch nicht.

1. Unsere Beziehung wird nie mehr so sein, wie in den ersten 2 Monaten nach unserem Kennenlernen. Finde Dich damit ab. Und beschwere Dich nicht immer darüber bei Deinen Freundinnen.

1. Männer können NUR 16 Farben sehen. Das ist wie bei den Standardeinstellung von Windows. Pfirsich, zum Beispiel, ist eine Frucht und keine Farbe. Woher sollen wir wissen, was "malve" ist.

1. Wenn etwas juckt, wird gekratzt. Wir tun das einfach so.

1. Wir sind keine Gedankenleser und werden es auch nie werden. Unsere Unfähigkeit, Gedanken zu lesen, ist kein Anzeichen dafür, daß Du uns nichts bedeutest.

1. Wenn wir Dich fragen, was los ist, und Du antwortest: "Nichts", dann werden wir uns so verhalten, als wenn nichts los sei. Wir wissen, daß Du lügst, aber es ist den ganzen Ärger einfach nicht Wert.

1. Wenn Du eine Frage stellst, auf die Du keine Antwort brauchst, dann erwarte eine Antwort, die Du nicht hören willst.

1. Wenn wir irgendwo hingehen, ist alles, was Du tragen willst, schön. Ganz ehrlich!

1. Frag uns nicht, was wir denken. Außer wenn Du über Bauchnabelpiercings, Abseits oder die Vierer-Abwehrkette diskutieren möchtest.

1. Du hast genügend Kleider.

1. Du hast zu viele Schuhe.

1. Ehrlich, Du hast wirklich zu viele Schuhe.

1. Es ist weder in Deinem noch in unserem Interesse, wenn wir zusammen Tests lösen. Egal, welche Tests.

1. Bier ist für uns so spannend, wie für Euch Handtaschen.

1. Ich bin in Form. Rund is auch eine ...

1. Danke, daß Du dies hier gelesen hast. Ich weiss, ich weiss, ich werde heute nacht auf dem Sofa schlafen. Aber hast Du gewußt, daß wir das sogar mögen? Das ist fast so wie Zelten.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:48 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Die Wahrheit über die Schöpfung

Gott erschuf den Esel und sagte zu ihm: "Du bist ein Esel. Du wirst
unentwegt von morgens bis abends arbeiten und schwere Sachen auf deinem
Rücken tragen. Du wirst Gras fressen und wenig intelligent sein. Und du
wirst fünfzig Jahre leben."
Darauf entgegnete der Esel: "Fünfzig Jahre so zu leben ist viel zu viel,
gib mir bitte nicht mehr als dreißig Jahre!"

Und es war so.

Dann erschuf Gott den Hund und sprach zu ihm: "Du bist ein Hund. Du
wirst über die Güter der Menschheit wachen, deren ergebenster Freund du
sein wirst. Du wirst das essen, was der Mensch übriglässt und 25 Jahre
leben."
Der Hund antwortete: "Gott, 25 Jahre so zu leben, ist zu viel. Bitte
nicht mehr als zehn Jahre."

Und es war so.

Dann erschuf Gott den Affen und sprach: "Du bist ein Affe. Du sollst von
Baum zu Baum schwingen und dich verhalten wie ein Idiot. Du wirst lustig
sein, und so sollst du für zwanzig Jahre leben."
Der Affe sprach: "Gott, zwanzig Jahre als Clown der Welt zu leben, ist
zu viel. Bitte gib mir nicht mehr als zehn Jahre."

Und es war so.

Schließlich erschuf Gott den Mann und sprach zu ihm: "Du bist ein Mann,
das einzige rationale Lebewesen, das die Erde bewohnen wird. Du wirst
deine Intelligenz nutzen, um dir die anderen Geschöpfe untertan zu
machen. Du wirst die Erde beherrschen und für zwanzig Jahre leben."
Darauf sprach der Mann: "Gott, Mann zu sein für nur zwanzig Jahre ist
nicht genug. Bitte gib mir die zwanzig Jahre, die der Esel ausschlug,
die fünfzehn des Hundes und die zehn des Affen."
Und so sorgte Gott dafür, dass der Mann zwanzig Jahre als Mann lebt,
dann heiratet und dreißig Jahre als Esel von morgens bis abends arbeitet
und schwere Lasten trägt. Dann wird er Kinder haben und fünfzehn Jahre
wie ein Hund leben, das Haus bewachen und das essen, was die Familie übrig läßt.
Dann, im hohen Alter, lebt er zehn Jahre als Affe, verhält sich wie ein Idiot und
amüsiert seine Enkelkinder.

Und so ist es bis heute...

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:51 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Die nächsten Stufen der deutschen Rechtschreibreform

Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung.
einer sofortigen einführung steht nichts im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.

zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen.
dise masname eliminiert schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdoplung hat onehin nimand kapirt.

driter schrit: v und ph ersezt durch f / z und sch ersezt durch s.
das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasinen und sesmasinen fereinfachen sich, wertfole arbeitskräfte könen der
wirtsaft sugefürt werden.

firter srit: q, c und ch ersest durch k / j und y ersest durch i / pf ersest durch f.
iest sind son seks bukstaben ausgesaltet, di sulseit kan sofort von nein auf swei iare ferkürst werden, anstat aktsig prosent rektsreibunterikt könen nüslikere fäker wi fisik, kemi, reknen mer geflegt werden.

fünfter srit: wegfal fon ä, ö und ü seiken.
ales uberflusige ist iest ausgemerst, di ortografi wider slikt und einfak, naturlik benotigt es einige seit, bis dise fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt sasungsweise ein bis swei iare. anslisend durfte als nakstes sil di fereinfakung der nok
swirigeren und unsinigeren gramatik anfisirt werden.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:53 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Woran erkennst Du, dass Deine Partnerin nur auf Dein Geld aus ist?

Die zehn eindeutigsten Anzeichen dafür, dass Ihre Partnerin nur auf Ihr Geld aus ist

10. Mit den Worten: "Die frische Luft wird Dir gut tun", schleppt Ihre Frau Sie trotz Ihres Herzkranzgefäßkatarrhs mit auf die Achterbahn.

9. Ihre Frau legt Ihnen fürsorglich ein Kissen unter den Kopf - und zur Sicherheit noch eins aufs Gesicht.

8. Um Ihre Frau in Stimmung zu bringen, müssen Sie sich beim Sex Kontoauszüge auf die Stirn pappen.

7. Nachdem Ihnen der Arzt bestätigt hat, dass Ihr Tumor gutartig ist, bricht Ihre Frau in Tränen aus.

6. Die Kinder, die sie mit in die Ehe bringt, heißen Dow Jones, DAX und Fixing.

5. Ihre Ärztin eröffnet Ihnen, dass Sie nur noch vier Wochen zu leben haben und macht Ihnen gleichzeitig einen Heiratsantrag.

4. Während der Hochzeitszeremonie lächelt Ihre Frau nur einmal. Und zwar bei der Stelle: Bis dass der Tod Euch scheidet.

3. Sie holt Sie jeden Tag mit ihren Klassenkameraden vom Seniorenschwimmen ab.

2. In der Hochzeitsnacht tasten Sie verzweifelt nach Ihren Kreislaufpillen - aber die sind weg.

1. Als Sie Ihre Frau zum Geburtstag mit einem neuen Ferrari überraschen, steigt sie ein und fragt: "Fahren wir jetzt zu meinem Geschenk?"

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:54 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Woran erkennt man einen dummen Polizisten?

Die zehn deutlichsten Anzeichen, an denen Sie einen dummen Polizisten erkennen

10.Er bedroht Sie bei der Festnahme mit dem Funkgerät und spricht in die Pistole.

9. Er braucht Stunden, um eine Unfallstelle zu sichern, weil er die Absperrhütchen immer falsch herum aufstellt

8. Er versucht seit Jahren, den Niagara-Fall zu lösen.

7. Sein Motorrad hat Stützräder.

6. Als er sich im Theater Schillers "Räuber" ansieht, verhaftet er alle Schauspieler.

5. Das Verhör beginnt mit den Worten: "Wir kriegen Dich schon weich", dann dreht er sich die Schreibtischlampe ins Gesicht.

4. Er lässt sich Sie weiterfahren, nachdem er Ihre Personalien aufgenommen hat: Erika Mustermann, Musterstraße 1, 12345 Musterhausen.

3. Er versteht, dass Sie jetzt keine Lust zu blasen haben und gibt Ihnen den Alkoholtester mit nach Hause.

2. Zur Belohnung lässt er seinen Spürhund die gefundenen 6 Kilo Kokain fressen.

1. Er versucht ständig, sich im Polizeifunk ein Lied zu wünschen.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:55 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Ich, der Penis, beantrage hiermit eine Gehaltserhohung

Ich, der Penis, beantrage hiermit eine Gehaltserhohung auf folgenden Gründen:

Ich arbeite körperlich

Ich arbeite in großen Tiefen

Ich stürze mich, Kopf zuerst, in meine Arbeit

Ich habe WE und Feiertage nicht frei

Ich arbeite in einer feuchten Umgebung

Überstunden werden nicht bezahlt

Ich arbeite bei einem dunklen Arbeitsplatz, der kaum belüftet werd

Ich arbeite bei hohen Temperaturen

Meine Arbeit setzt mich der Ansteckungsgefahr von Kranheiten aus

Lieber Penis,

nach sorgfälltigem Bearbeiten und Prüfen Ihres Antrages, ist das
Managment zu dem Entschluß gekommen, selbigem aus folgendem
Günden abzulehnen:

Sie arbeiten keine 8 Std. durch

Sie schlafen nach kurzer Arbeitszeit ein

Sie folgen nicht immer den Anweisungen des Managments

Sie arbeiten nicht immer dort, wo sie angewiesen wurden, sondern halten
sich öfter in anderen Gegenden auf

Sie ergreifen nicht die Initiative, sondern müssen unter Druck gesetzt und
freundlich behandelt werden, bevor Sie überhaubt anfangen zu arbeiten

Sie hinterlassen ihren Arbeitsplatz ziemlich dreckig, wenn Sie ihn verlassen

Sie halten sich nicht immer an die Sicherheitsanweisungen, z.B.
das Tragen von Schutzkleidung

Sie können keine Doppeltschicht übernehmen

Sie verlassen manchmal, den Ihnen zugewiesenen Arbeitsplatz,
ohne mit der Arbeit fertig zu sein

Und als ob das noch nicht alles wäre, haben wir Sie auch noch ständig den
Arbeitsplatz verlassen sehen, mit zwei sehr verdächtig aussehenden Säcken.

Wir verbleiben mit freundlichen Grußen

Das Management

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 02:56 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
21 Schritte, um zur Frau zu werden

1. Sei gereizt

2. Wenn dich jemand fragt: "Ist was?", antworte: "Nein!", und sei beleidigt, wenn man dir glaubt.

3. Verguck' dich in jemanden, der aus sich 'rausgeht und Party macht, verabrede dich öfter mit ihm und verlange dann, dass er sein Verhalten grundlegend ändert.

4. Du sollst immer eine Stunde länger als angekündigt benötigen, um dich für den Abend zurechtzumachen.

5. Verstecke sehr wichtige Ereignisse in besonders harmlosen/nichtssagenden Ankündigungen, so dass du sauer sein kannst, wenn dein Freund aufgrund anderweitiger Pläne keine Zeit hat. Zum Beispiel sagst du: "Es ist nicht so wichtig, aber ich habe mich gefragt, ob du dieses Wochenende eventuell mit mir meine Eltern besuchen willst, wenn du nicht zu schwer beschäftigt bist ...", wenn du meinst: "Wenn es überhaupt etwas Wichtiges an diesem Wochenende geben könnte, ist das unser gemeinsamer Besuch bei meinen Eltern!"

6. Weine.

7. Wenn du schlafen willst, liegt das an deinem nahezu übermenschlichen Arbeitspensum. Wenn er schlafen will, ist er faul.

8. Egal was, er kann es nicht so gut wie einer deiner Ex-Freunde.

9. Wenn er sich um dich kümmert, klammert und nervt er.

10. Wenn er dir Raum gibt, ignoriert er dich.

11. Beschwer' dich.

12. Hasse jede Kneipe, die er mag.

13. Fordere Gleichberechtigung und -behandlung in allen Bereichen, mit Ausnahme von Schlägen und dem Zahlen der Rechnungen für das Essen / die Klamotten / das Bier / Kino / Flugzeugtickets, etc. Das sind alles Liebesbeweise.

14. Menstruiere nach Belieben. Sollte er deinen Zyklus kennen, sag' ihm, du bist wegen dem ganzen Stress in deinem Leben aus dem Takt gekommen. Siehe auch Pkt. 7.

15. Erinnere dich daran, dass JEDE Frau, die deinen Freund so intensiv anguckt, wie die Schlampe da drüben, eigentlich nur eine Hure sein kann und verbreite diese Neuigkeit so schnell es geht im Freundeskreis.

16. Mach' ihm das Leben schwer und ein schlechtes Gewissen, sobald er irgendwelchen anderen Vergnügungen als deinen nachgeht.

17. Brich ohne ersichtlichen Grund in Tränen aus und benutze dann Pkt. 2

18. Frag' nach Hilfe und schnapp' ein, wenn du sie bekommst.

19. Sieh zu, dass du im Freundeskreis deines Freundes unterkommst, mach' dann Schluss und sei den ganzen nächsten Monat bei jedem Treffen.

20. Sieh' so aus wie Claudia Schiffer und Co.

21. Sei neidisch auf alle, die so aussehen wie Claudia Schiffer und Co.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:00 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Lesen und Totlachen

Ballistische Experimente mit kristallinem H2O auf dem Areal der Pädagogischen Institutionen unterliegen striktester Prohibition!
(Das Werfen von Schneebällen auf dem Schulhof ist verboten!)

Populanten von transparenten Domizilen sollen mit fester Materie keine transzendenten Bewegungen durchführen.
(Wer im Glashaus ist, sollte nicht mit Steinen werfen.)

Das maximale Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur spirituellen Kapazität des Produzenten.
(Die dümmsten Bauern haben die größten Kartoffeln.)

Eine strukturell desintegrierte Finalität in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch permanent lokal aggressive Individuen der Spezies "Canis".
(Den letzten beißen die Hunde.)

Es existiert ein Interesse an der generellen Rezesion der Applikation relativ primitiver Methoden komplimentär zur Favorisierung Adäquater komplexer Algorithmen.
(Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht?)

In meiner psychologischen Konstitution manifestiert sich eine absolute Dominanz positiver Effekte für eine labile existente Individualität Deiner Person.
(Ich liebe Dich!)

Die Initialisierung eines Teils vom wiederum 365.2-ten Teil der Bewegung unseres Rotationsellipsoiden um eine gigantische, dichte Wasserstoff-/Heliumwolke beinhaltet im Sprechinstrument ein Edelmetall.
(Morgenstund hat Gold im Mund)

Mentale Imagination besitzt die Abilität durch Kontinentaldrift kausierte Gesteinsformationen in ihrer lokalen Position zu transferieren.
(Der Glaube kann Berge versetzen)

Ein der optischen Wahrnehmung unfähiges, gefiedertes, aber des Fliegens nicht mächtiges Haustier gelangt in den Besitz nicht näher definierter Sämereien.
(Ein blindes Huhn findet auch ein Korn)

Vier-Topf-Zerknallungs-Treibling
(Vierzylindermotor)

Transparentpudding
(Götterspeise)

Die Struktur einer ambivalenten Beziehung beeinträchtigt das visuelle und kognitive Wahrnehmungsvermögen extrem.
(Liebe macht blind.)

Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
(Sollte man nicht weniger Fremdworte verwenden?)

Unter Einsatz immenser, jedoch bis zum Moment der Aktualisierung des Impulses latenter Energien löste sich die amphibielle Kreatur von ihrem habituellen Standort und verschwand, einer in erster Näherung parabolischen Bahnkurve folgend, in den mehr oder minder transparenten Räumen ihrer Existenz.
(Ein Frosch sprang ins Wasser.)

Schallwellen werden von dichtstehenden Bäumen reflektiert.
(Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.)

Die Auslotung gradientenfreier Gewässer bereitet messtechnisch gesehen Schwierigkeiten.
(Stille Wasser sind tief)

Bei der intendierten Realisierung der linguistischen Simplifizierung des regionalen Idioms resultiert die Evidenz der Opportunität extrem apparent, den elaborierten und quantitativ opulenten Usus nicht assimilierter Xenologien konsequent zu eliminieren!
(Zur Vereinfachung der Muttersprache erscheint es sehr sinnvoll, nicht so viele schwierige Fremdwörter zu benutzen...)

Oberhalb der Kulminationspunkte forstwirtschaftlicher Bestände tendieren die Dezibelwerte gegen den Nullpunkt.
(Über allen Wipfeln ist Ruh'.)

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:01 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

1. Bier hat niemals Migräne.
2. Bier ist immer feucht.
3. Wenn Du ein Bier geküsst hast, hat es sich jemals beschwert, das Du schon ein paar Biere vorher hattest ?
4. Ein Bier verlangt nicht von dir zu sagen 'Ich liebe Dich', auch wenn Du es zum Bier sagen möchtest.
5. Mit 20 Bier kann ich besser fahren, als 20 Frauen es können.
6. Es ist in Ordnung, mehrere Biere gleichzeitig zu haben.
7. Bier erwartet keine Geburtstagsgeschenke.
8. Bier versteht Deine Probleme
9. Hast Du ein Bier schon mal sagen hören: 'Wo warst Du letzte Nacht so lange ?"
10. Ein Bier will nicht befriedigt werden, im Gegenteil, es gibt sein Leben um Dich zu befriedigen.
11. Ein Bier wird nie eifersüchtig, wenn Du ein anderes Bier nimmst.
12. In einer Bar kannst Du immer ein Bier mitnehmen.
13. Ein Kater vom Bier geht weg.
14. Ein Bier wird nicht sauer, wenn Du mit einer Fahne nach Hause kommst.
15. Du brauchst ein Bier nicht zu waschen, bevor es gut schmeckt.
16. Ein Bier kann man den ganzen Monat lang genießen.
17. Ein Bier braucht man nicht ausführen und bewirten.
18. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, bekommst Du immer noch Flaschenpfand.
19. Ein steriles Bier ist ein gutes Bier.
20. Du kannst Dir sicher sein, Du bist der erste, der das Bier hat.
21. Du kannst mehr als ein Bier pro Nacht haben und musst Dich nicht schuldig fühlen.
22. Du kannst ein Bier mit Deinen Freunden teilen.
23. Ein Bier geht schnell runter.
24. Bierflecken kann man auswaschen.
25. Ein Bier wartet immer geduldig im Wagen auf Dich.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:02 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

26. Wenn ein Bier unten gelandet ist, wirft man es weg.
27. Ein Bier kommt nie zu spät.
28. Bieretiketten kann mein einfach von der Flasche abziehen.
29. Wenn Du ein Bier gut genug trinkst, hast Du immer ein gutes Gefühl im Kopf.
30. Ein Bier verlangt nicht nach Gleichberechtigung.
31. Ein Bier kümmert's nicht, wann Du heimkommst.
32. Biere gibt's immer in Sechserpacks...
33. Man kann ein Bier in aller Öffentlichkeit trinken.
34. Man kann sich außer Kopfschmerzen nichts anderes von einem Bier einfangen.
35. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, musst Du nichts anderes tun als die leere Flasche wegwerfen.
36. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, nimm das nächste.
37. Du wirst nie Bieretiketten auf der Wange haben...
38. Bier sieht am Morgen genauso aus wie am Abend.
39. Ein Bier schaut nicht regelmäßig bei Dir vorbei.
40. Ein Bier stört es nicht, wenn jemand das Zimmer betritt.
41. Ein Bier stört es nicht, die Kinder zu wecken.
42. Ein Bier bekommt keine Krämpfe.
43. Ein Bier hat keine Mutter.
44. Ein Bier hat keine Moral.
45. Ein Bier spielt nicht einmal im Monat verrückt.
46. Ein Bier hört Dir immer geduldig zu und streitet niemals.
47. Bieretiketten kommen nicht einmal im Jahr aus der Mode.
48. Bieretiketten sind im Preis schon mit enthalten.
49. Bier weint nicht, es blubbert.
50. Ein Bier hat nie kalte Hände oder Füße.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:03 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

51. Ein Bier ist nie übergewichtig.
52. Wenn Du die Biersorte wechselst, brauchst Du keinen Unterhalt zu zahlen.
53. Ein Bier wird nie mit Deiner Kreditkarte abhauen.
54. Ein Bier hat keinen Rechtsanwalt.
55. Ein Bier braucht nicht viel Platz im WC.
56. Ein Bier kann Dir keine Krankheiten wie Herpes zufügen.
57. Einem Bier ist Dein Fahrstil egal.
58. Ein Bier ändert nicht seine Meinung.
59. Ein Bier kümmert es nicht, ob Du rülpst oder einen fahren lässt.
60. Ein Bier ärgert Dich nicht.
61. Ein Bier fragt nicht danach, das Fernsehprogramm zu wechseln.
62. Ein Bier bringt Dich nicht dazu, Einkaufen zu gehen.
63. Ein Bier bringt Dich auch nicht dazu, den Müll rauszubringen.
64. Ein Bier bringt Dich auch nicht dazu, den Rasen zu mähen.
65. Ein Bier kümmert's nicht, Chuck Norris oder Charles Bronson-Filme zu sehen.
66. Ein Bier hat man sehr leicht bei der Hand.
67. Dicke, volle Biere sind umso besser.
68. Ein Bier sagt nie 'nein'.
69. In ein Bier kann man sich leicht reinversetzen.
70. Ein Bier beschwert sich nicht, wenn Du es irgendwohin mitnimmst.
71. Auf einer Party verschwindet das Bier nicht zusammen mit anderen Bieren.
72. Ein Bier trägt (und braucht) keinen BH.
73. Ein Bier kümmert's nicht, schmutzig zu werden.
74. Ein Bier stört sich nicht an Gefühllosigkeit.
75. Ein Bier verbraucht nicht das gesamte Toilettenpapier.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:03 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

76. Ein Bier lebt nicht mit seiner Mutter zusammen.
77. Ein Bier macht Dich nicht schlapp.
78. Ein Bier kümmert sich nicht um Manieren.
79. Ein Bier schreit nicht herum.
80. Ein Bier kümmert sich nicht um die Fußball-Saison.
81. Ein Bier schleppt Dich sicher nicht mit zur Kirche.
82. Ein Bier kann 'Vergaser' sicher besser buchstabieren als eine Frau.
83. Ein Bier denkt nicht, Fußball sei bescheuert, aus wer weiß was für Gründen.
84. Ein Bier hat oftmals mehr Ahnung von Computer als eine Frau...
85. Ein Bier wird nicht sauer, wenn Du andere Biere in Deiner Nähe hast.
86. Ein Bier wird nie behaupten, diese Werbungen mit den Babies sind irgendwie "süß".
87. Wenn ein Bier ausläuft, riecht es für eine Weile irgendwie gut...
88. Ein Bier nennt Dich sicher kein sexistisches Schwein, weil Du "Dobermann" statt "Doberperson" sagst.
89. Ein Bier erhebt kein Geschrei über solche Kleinigkeiten wie einen hochgeklappten Toilettensitz.
90. Wenn Du ein "5500 ccm V8" in der Nähe eines Bieres erwähnst, denkt es sicher nicht an eine riesige Büchse Gemüsesaft.
91. Ein Bier beschwert sich nicht, daß Sicherheitsgurte wehtun.
92. Ein Bier raucht nicht im Auto.
93. Ein Bier raucht grundsätzlich nicht.
94. Ein Bier streitet nicht damit rum, dass es keinen Unterschied darin gäbe, ein unidentifiziertes Flugobjekt im
Kriegsgebiet abzuschießen und ein koreanisches Verkehrsflugzeug vom Himmel zu holen.
95. Ein Bier kauft nie ein Auto mit Automatikgetriebe.
96. Ein Bier ist immer bereit, das Haus rechtzeitig zur Party zu verlassen.
97. Ein Bier wartet nicht auf Komplimente.
98. Bier schmeckt einfach gut.
99. Wenn Du ein Bier zuerst nur anschauen und später dann doch austrinken willst, erhebt es sicher kein Geschrei.
100. Selbst ein eiskaltes Bier wird Dich gewähren lassen.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:04 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

101. Ein Bier wird Dich nie dazu bringen, vom Einkaufen ein paar Tampons mitzubringen.
102. Ein Bier kümmert es nicht, dass du "Penthouse" nach Deiner Aussage "nur wegen der Artikel" liest.
103. Ein Bier sagt nie, Du könntest ins Gefängnis kommen, wenn Du ein Fußballspiel ohne eine ausdrückliche Zustimmung der dafür zuständigen Stellen auf Video aufzeichnest.
104. Ein Bier würde nie Deinen Wagen mit dem schlechtesten Benzin volltanken mit der Begründung, dass man dadurch ein paar Pfennige spart.
105. Ein Bier wird Dich nie dazu bringen, einen schwedischen Film zu sehen.
106. Ein Bier bringt Dich nicht dazu, irgendetwas Vegetarisches zu essen, das einfach abscheulich schmeckt.
107. Ein Bier wird nie den Satz benutzen: "Iss - es ist sehr gesund." (Gerade dieser Satz verdirbt so manchem den Appetit)
108. Bist Du mit einem Bier fertig, macht der Gedanke an ein anderes Bier Dich nicht krank.
109. Ein Bier lügt nie und täuscht Dir nichts vor.
110. Ein Bier geht nicht fremd.
111. Ein Bier kann keinen Unfall mit Deinem Wagen machen.
112. Bei einem Bier weiß man vorher auf den Pfennig genau, was es kosten wird.
113. Ein Bier kümmert es nicht, wenn Du die ganze Nacht am Computer verbringst.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.03.2011 03:08 
Offline
Admina
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 27205
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: weiblich
Highscores: 101
Würde man Frauen in IT-Klassen einteilen wollen...

...gäbe es folgende Varianten zur Auswahl

Die Internet-Frau:
Man muss bezahlen, um sich Zugang zu ihr zu verschaffen.

Die Server-Frau:
Sie ist immer beschäftigt, wenn du sie brauchst.

Die Windows-Frau:
Du weißt, dass sie viele Fehler hat, aber du kannst nicht ohne sie leben.

Die Powerpoint-Frau:
Sie ist ideal, um sie auf Feiern den Leuten zu präsentieren.

Die Excel-Frau:
Man sagt sie könne vieles, aber du benutzt sie nur für die üblichen 4Grundfunktionen.

Die Word-Frau:
Sie überrascht dich immer wieder und es gibt niemanden auf der Welt, der sie wirklich versteht.

Die DOS-Frau:
Alle hatten sie schon, aber niemand will sie jetzt.

Die Back-up-Frau:
Du glaubst sie hätte alles, aber wenn es darauf ankommt fällt dir auf, dass ihr etwas fehlt.

Die Scandisk-Frau:
Wir wissen, dass sie Gutes tut und dass sie nur helfen will, aber im Grunde weiß niemand was sie wirklich kann, und wenn wir ehrlich sind
NERVT SIE!

Die Screen-Saver-Frau:
Sie ist eigentlich zu nichts gut, aber es gefällt dir, sie anzuschauen.

Die Hard-Disk-Frau:
Sie erinnert sich an alles, zu jeder Tageszeit.

Die E-Mail-Frau:
Von den zehn Dingen, die sie erzählt, sind 9 absoluter Quatsch.

Die Virus-Frau:
Wenn du es am wenigsten erwartest, installiert sie sich in deiner Wohnung und bemächtigt sich ihrer. Wenn du versuchst sie zu
deinstallieren, wirst du sehr viele Sachen vermissen; wenn du es nicht tust, verlierst du alles.

_________________
"Die schönsten Momente im Leben sind die bei denen man lächeln muss, wenn man an sie zurück denkt"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker